Die Top 6 Bücher für Steingarten-Liebhaber: Gestaltung, Pflanzenauswahl und Pflege

Steingärten sind ein wunderbares Element in der Gartengestaltung, das Schönheit und praktische Vorteile vereint. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen sechs empfehlenswerte deutschsprachige Bücher zum Thema Steingärten vor. Diese Bücher bieten eine Fülle von Tipps und Anregungen, um Ihren eigenen Steingarten erfolgreich anzulegen und zu pflegen.

Unsere Literaturempfehlungen rund um Steingarten mit Stein Splitt und Kies

  1. „Das große Buch der Steingartenpflanzen“ von Fritz Köhlein*

    Dieses umfangreiche Buch bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Pflanzen, die für Steingärten geeignet sind. Fritz Köhlein beschreibt detailliert die Eigenschaften und Bedürfnisse jeder Pflanze, um Ihnen bei der Auswahl der passenden Pflanzen für Ihren Steingarten zu helfen.
  2. „Kiesgärten: Blütenpracht ohne Gießen (GU Ratgeber Gartengestaltung)“ von Bernd Hertle*

    Bernd Hertle zeigt in diesem Ratgeber, wie man mit Kiesgärten farbenfrohe, pflegeleichte und wassersparende Gärten gestalten kann. Das Buch bietet wertvolle Tipps zur Planung, Anlage und Pflege von Kiesgärten sowie Informationen über geeignete Pflanzen und deren Anforderungen.
  3. „Trockenhelden: Naturnah gärtnern ohne gießen. Mit 20 Gestaltungsideen“ von Simone Kern*

    Simone Kern präsentiert in „Trockenhelden“ 20 Gestaltungsideen für naturnahes Gärten, die ohne zusätzliches Gießen auskommen. Das Buch bietet wertvolle Tipps zur Auswahl von Pflanzen, die wenig Wasser benötigen, und zeigt, wie man diese in einem ansprechenden und pflegeleichten Garten arrangiert.
  4. „Steingärten und Trockenmauern (Mein Garten): Gestalten Pflanzen Pflegen“ von Angela Beck*

    Angela Beck gibt in diesem Buch Anleitungen zur Gestaltung von Steingärten und Trockenmauern sowie zur Auswahl und Pflege der passenden Pflanzen. Sie zeigt, wie man verschiedene Materialien und Pflanzen kombiniert, um ansprechende und naturnahe Steingärten und Trockenmauern zu gestalten.
  5. „Der Steingarten der sieben Jahreszeiten: Naturhaft oder architektonisch gestaltet. Arbeits- und Anschauungsbuch für Anfänger und Kenner“ von Karl Foerster*

    In diesem inspirierenden Buch stellt Karl Foerster die Idee des Steingartens der sieben Jahreszeiten vor. Er zeigt, wie man Steingärten naturhaft oder architektonisch gestaltet und bietet Anleitungen und Ideen für Anfänger und erfahrene Gartenliebhaber. Das Buch ist sowohl ein Arbeitsbuch als auch ein Anschauungsbuch, das viele Beispiele und Fotos von gelungenen Steingärten zeigt.
  6. „Steingärten: Planen · Pflanzen · Pflegen“ von Hans-Martin Schmidt*

    In diesem Buch von Hans-Martin Schmidt erhalten Sie umfassende Informationen zur Planung, Pflanzenauswahl und Pflege von Steingärten. Er vermittelt wertvolles Wissen und gibt praktische Tipps, um einen ansprechenden und pflegeleichten Steingarten zu gestalten.

Fazit:

Diese sechs deutschsprachigen Bücher zum Thema Steingärten bieten eine Fülle von Ideen, Tipps und Anleitungen zur Gestaltung, Pflanzenauswahl und Pflege von Steingärten. Egal, ob Sie einen naturnahen Steingarten, einen Kiesgarten oder einen Steingarten mit Trockenmauern anlegen möchten, diese Bücher bieten Ihnen das nötige Wissen und die Inspiration, um Ihr Projekt erfolgreich umzusetzen. Lassen Sie sich von den vorgestellten Werken inspirieren und verwandeln Sie Ihren Garten in eine beeindruckende und pflegeleichte Steingarten-Oase.