Winterfeste Pflanzen für Steingärten: Hart im Nehmen, Schön im Anblick

Hallo liebe Gartenfreunde und Steingarten-Enthusiasten!

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür, und für viele von uns bedeutet das, unsere Gärten winterfest zu machen. Doch während einige Pflanzen eine Winterpause einlegen, gibt es winterharte Pflanzen, die auch in der kalten Jahreszeit in unseren Steingärten für ein grünes Highlight sorgen. Heute möchte ich Euch einige winterfeste Pflanzen vorstellen, die Euren Steingarten auch im Winter zum Blickfang machen.

Winterharte Sukkulenten: Robuste Schönheiten

Sukkulenten sind bekannt für ihre Fähigkeit, Wasser zu speichern und auch unter schwierigen Bedingungen zu gedeihen. Einige Arten sind überraschend winterhart und eignen sich hervorragend für Steingärten.

Sedum (Fetthenne)

  • Beschreibung: Sedum-Arten, oft als Fetthennen bekannt, sind ideale Sukkulenten für den Steingarten. Sie bieten eine Vielfalt an Formen, Farben und Größen.
  • Winterfestigkeit: Viele Sedum-Arten sind winterhart und können auch bei Frost überleben.
  • Pflege: Sie benötigen wenig Pflege und kommen gut mit trockenen, steinigen Bedingungen zurecht.
Große Fetthenne Karfunkelstein – Sedum maximum – Gartenpflanze
  • botanischer Name: Sedum maximum Hybrid Karfunkelstein
  • Blütezeit: August – September
  • max Wuchsgröße: 40cm
  • Gartenpflanzen aus den Baumschulen
  • natürliche Freilandaufzucht

Sempervivum (Hauswurz)

blank
  • Beschreibung: Diese Sukkulente ist für ihre Rosettenform bekannt und bringt eine interessante Struktur in den Garten.
  • Winterfestigkeit: Sempervivum-Arten sind für ihre ausgezeichnete Winterhärte bekannt und überstehen auch strenge Fröste.
  • Pflege: Sie bevorzugen einen sonnigen Standort und gut durchlässigen Boden.
blank
93 Bewertungen
12 Stk. Hauswurz (Sempervivum – Mix) im 9cm Topf
  • sehr pflegeleicht, Insektenfreundlich
  • winterhart, ideal für Steingärten
  • geringer Pflegeaufwand und geringer Wasserbedarf
  • Sie erhalten 12 kräftige Pflanzen im Set

Moose: Grüne Teppiche im Winter

Moose sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Steingarten und besonders attraktiv im Winter.

Lebermoose

blank
  • Beschreibung: Diese Moosart bildet dichte, grüne Teppiche und wächst auch an schattigen, feuchten Standorten gut.
  • Winterfestigkeit: Lebermoose sind extrem robust und behalten auch im Winter ihre satte grüne Farbe.
  • Pflege: Sie benötigen kaum Pflege und sind ideal für schwer zugängliche Bereiche im Steingarten.
Sternmoos Mastkraut Plattenmoos Samen – Sagina subulata – Sternmoossamen – Saatgut für 400 Pflanzen
  • 🌱 Ideal als Bodendecker und Fugenpflanze oder für Steingärten, Plattenwege und Einfassungen.
  • 🌱 Bildet immergrüne dichte Polster mit sternförmigen weißen Blüten.
  • 🌱 Jede unserer Sorten kommt in einer individuellen Tüte mit eigener Aussaat- und Pflegeanleitung.
  • 🌱 Qualitativ hochwertiges Saatgut von DeineGartenwelt. Produktion und Versand aus Deutschland.
  • 🌱 Im Englischen Sprachraum als „Irish Moss“ oder „Scottish Moss“ bekannt. Robuste Pflanzen, im Jungstadium vor Schnecken schützen.

Immergrüne Pflanzen: Farbe das ganze Jahr über

Immergrüne Pflanzen behalten auch im Winter ihre Blätter und sorgen so für durchgehende Farbe im Garten.

Bergenie (Bergenien)

blank
  • Beschreibung: Mit ihren großen, glänzenden Blättern sind Bergenien ein echter Hingucker.
  • Winterfestigkeit: Sie sind sehr winterhart und ihre Blätter können je nach Sorte im Winter eine rötliche Färbung annehmen.
  • Pflege: Bergenien bevorzugen halbschattige Standorte und kommen mit den meisten Bodenarten gut zurecht.
10 x Bergenia cordifolia ‚Winterglut‘ (Winterhart/Stauden/Staude/Mehrjährig/Bodendecker) Bergenie – tolle Blattschmuckstaude – sehr Insekten und Bienenfreundlich – Pflegeleicht – von Stauden Gänge
  • Bergenia cordifolia ‚Winterglut‘ / Bergenie / Topfgröße: 9 x 9 cm / Wuchshöhe: ca. von 20 cm bis 40 cm / Wuchsbreite 20 – 30 cm
  • Standort: Schatten bis Halbschatten / Blütezeit: April bis November / Boden: normal / Wasserbedarf: mittel / Winterhart
  • Pflege: Bergenien benötigen im Allgemeinen wenig Pflege und stellen geringe Ansprüche, doch bevorzugen sie einen Boden, der reich an Humus und frisch ist.
  • Bei anhaltender Trockenheit ist es ratsam, sie zu bewässern, obwohl sie Dürre gut tolerieren können. Es ist zudem ratsam, die Pflanze zur Förderung des Austriebs einmal im März zu düngen und dies später nochmals zu tun.
  • Bergenien zählen zu den wenigen Stauden, die von Schnecken meist gemieden werden. Auch Blattfleckenkrankheiten können an Bergenien vorkommen.

Immergrüner Schneeball (Viburnum)

blank
  • Beschreibung: Diese Pflanze besticht durch ihre leuchtenden Beeren und glänzenden Blätter.
  • Winterfestigkeit: Der immergrüne Schneeball ist sehr winterhart und behält auch bei Frost seine Blätter.
  • Pflege: Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und gut durchlässigen Boden.
Immergrüner Winterschneeball Gwenllian (Viburnum tinus) – immergrün, weiße Blüten, angenehmer Duft – Winter-Pflanze von Garten Schlüter – Pflanzen in Top Qualität
  • Der Winterschneeball ist immergrün und winterhart
  • Die Blüten des „Gwenllian“ verbreiten einen starken aber angenehmen Duft
  • Die dunkelroten Blütenknospen der Pflanze erscheinen von Dezember bis März
  • Der Strauch bildet von Ende Februar bis April weiße kleine Blüten und später schwarz-blaue Früchte
  • Viburnum tinus wächst auf höchstens 1,2 Meter heran

Mit diesen Pflanzen könnt Ihr sicher sein, dass Euer Steingarten auch in den Wintermonaten ein echter Hingucker bleibt. Und wenn Ihr auf der Suche nach weiteren Ideen oder passenden Produkten für Euren Steingarten seid, schaut doch mal in unserem Online-Shop vorbei. Wir bieten eine große Auswahl an dekorativen Steinen und Zubehör, die Euren Garten in ein ganzjähriges Paradies verwandeln.

Weitere Produktempfehlungen findet Ihr ebenfalls hier: Winterharte Pflanzen

Bis zum nächsten Mal und viel Spaß beim Gärtnern!

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Wir garantieren nicht für die Aktualität der Preise auf der Webseite. Bitte schaue dazu direkt auf amazon.de nach.